Kirchengemeinderat St. Laurentius Blitzenreute


Der Kirchengemeinderat (KGR) ist nach § 16 der Kirchengemeindeordnung die Vertretung der Kirchengemeinde. Zu seinen Aufgaben zählen u.a. die Erfüllung der Aufgaben der Kirchengemeinde und - zusammen mit dem Pfarrer - die gemeinsame Verantwortung für das Gemeindeleben.

Die Bibel gibt uns die Grundaufträge für die Kirchengemeinde vor: die Feier der Liturgie, die Weitergabe des Glaubens, die Nächstenliebe und die Gemeinschaft. Diese Aufträge gelten für alle, die sich unserer Kirchengemeinde zugehörig fühlen, oder - wie es der Apostel Paulus in seinen Briefen ausdrückt: allen Getauften.

Der Kirchengemeinderat Blitzenreute besteht aus 10 gewählten Mitgliedern und wurde am 15. März 2015 für fünf Jahre gewählt. Der Pfarrer ist kraft seines Amtes der I. Vorsitzende. Der KGR tagt etwa sieben Mal im Jahr; die Sitzungen sind öffentlich - Zuhörer sind immer herzlich willkommen! Die Sitzungstermine werden im Mitteilungsblatt der Gemeinde veröffentlicht.

Es wurden gewählt:
Jürgen Ams (II. Vorsitzender)
Martina Friedel
Sabine Grieb
Lothar Guthörl
Rudolf Huptas
Monika King
Ingrid Mayer
Monika Ritter
Kuno Steinhauser
Helmut Stöhr

Beratende Mitglieder sind:
Walter Sohm
Michael Lerner (Kirchenpflege)


Der KGR hat folgende Ausschüsse eingerichtet: Verwaltungsausschuss, Caritasausschuss, Ökumeneausschuss, Kindergartenausschuss.

Wenn wir Ihr Interesse an einer Mitarbeit geweckt haben, oder wenn Sie Fragen haben oder Anregungen einbringen möchten, dann sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!