Krankensakramente

 

Wenn es Ihnen aus gesundheitlichen Gründen oder altersbedingt nicht mehr möglich ist, unsere Gottesdienste zu besuchen, dann bringen wir Ihnen die Kommunion gerne nach Hause.
Wenden Sie sich einfach an unser Pfarrbüro oder an P. Francis.

Zur körperlichen und seelischen Stärkung ist das Sakrament der Krankensalbung gedacht. Wenn Sie das Sakrament gerne empfangen möchten, dann wenden Sie sich ebenfalls an unser Pfarrbüro bzw. an einen Pfarrer.
Wir vereinbaren dann einen Termin mit Ihnen.

Wenn Sie noch „gut zu Fuß“ sind, dann haben Sie auch mehrmals im Jahr die Möglichkeit, innerhalb eines Gottesdienstes die Krankensalbung zu empfangen. Wenn Sie sich im Vorfeld auf dem Pfarrbüro melden, können wir Sie gerne mit einem Fahrzeug bei sich zuhause abholen und zur Kirche bringen.